Motul blickt zurück auf Retro Classics Stuttgart

11.03.2019

Erste Klassikmesse erfolgreich beendet

Mit der Retro Classics Stuttgart stand für MOTUL vom 07. - 10. März die erste große Klassikmesse in 2019 an. Die Retro Classics gilt als zentraler Treffpunkt für Fahrkultur und Lifestyle und lockt jährlich ca. 84.000 Besucher in die zehn Hallen der Messe Stuttgart.

​Die Klassik-Interessierten fanden sich am Motul Stand in einer vintage Werkstattatmosphäre wieder, welche zum Verweilen und Zurückdenken an vergangene Zeiten einlud.

Erste Klassikmesse erfolgreich beendet

Wieder ein Porsche als Blickfang

Im Fokus stand dieses Jahr wieder ein Porsche, allerdings nicht wie im Vorjahr ein 356, sondern ein Porsche 911 SC, der in den 1980er Jahren u.a. in der Rallye Monte Carlo mitfuhr und noch heute von Peter Hinderer bei diversen Klassik-Rallyes bewegt wird.

Wieder ein Porsche als Blickfang

Goodwood Revival Gewinnspiel

Neben intensiven Fachgesprächen und Fragen rund um das Thema Klassik-Öl, die am Stand beantwortet wurden, konnten die Besucher auch an einem Gewinnspiel teilnehmen und sich die Chance auf eine der streng limitierten Motul 300V Öldosen im Goodwood Design sichern. Motul ist seit letztem Jahr exklusiver Schmierstoff-Partner des Goodwood Revivals und so sollten Klassik-Liebhaber schon einen ersten Eindruck von diesem Highlight-Event bekommen.

Goodwood Revival Gewinnspiel

Foto-Box im Retro Look

Für eine schöne Erinnerung an die Messe sorgte die Foto-Box, durch die sich die Messestandbesucher ihr persönliches Foto direkt per Mail oder SMS selbst zuschicken konnten. 

Foto-Box im Retro Look

Damen am Weltfrauentag im Fokus

Ein besonderes Gimmick waren rote Nelken, die anlässlich des Weltfrauentags an die Damen vor Ort verschenkt wurden - Ölwechselanhänger im Klassik-Design inklusive. 

Damen am Weltfrauentag im Fokus

Fotos: Denis Kessler // Fade Media

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

© 2019 Motul

Land wechseln: