Geniale, authentische und starke Partnerschaften

Zu den Besten zu gehören, ist ein Ziel, für das man jeden Tag aufs Neue arbeiten muss, und Motul hat sich diesen Rat von Beginn an zu Herzen genommen. Der Motorsport wurde in den 1950er Jahren, als Motul erstmals in Motorsportdisziplinen auftauchte, schnell zu seiner wichtigsten Forschungsstätte für kreative und erfinderische Ideen. Motul wurde damit ein engagierter technischer Partner für die besten Teams der Motorsportgeschichte. Motul hat außerdem technische Vereinbarungen und Kooperationen mit einigen der weltweit strengsten und zuverlässigsten OEMs. Dazu zählen u.a. die Premiummarke Brabus mit seiner historischen Sparte Brabus Classic bei Autos und MV Agusta bei Motorrädern. Gelegentlich arbeitet Motul mit führenden OEMs zusammen, um maßgeschneiderte, hochmoderne Produkte zu entwickeln, die den Teams die Extra-PS geben, die am Ende den Unterschied machen. Als anerkannter Akteur in der Motorsportwelt hat Motul starke, langanhaltende Beziehungen zu symbolträchtigen Organisationen wie der FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme), der FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens) und dem ACO (Automobile Club de l’Ouest), der das 24-Stunden-Rennen von Le Mans gegründet und aufgebaut hat. Erfindergeist, Authentizität & Leidenschaft: Von diesem Motto angetrieben bewegt sich Motul auf den ultimativen Kultstätten.

Motorsport

Classic

© 2018 Motul

Land wechseln: