Motul und Le Mans, eine klassische Historie

05.07.2018

Motul und Le Mans, eine klassische Historie

Nur drei Wochen nach dem großen Erfolg des 24-Stunden-Rennens von Le Mans auf und abseits der Rennstrecke findet auf der legendären Rennstrecke von Sarthois ein weiteres Event statt, das sowohl Motorsportfans als auch Oldtimer-Fans erwartet: Le Mans Classic.

Vom 6. bis 8. Juli werden auf der Sarthe-Strecke, auf der die 9. Auflage der Le Mans Classic ausgetragen wird, noch einmal die Motoren hochgejubelt. Als offizieller Schmierstoffpartner des Wettbewerbs wird Motul zum dritten Mal in Folge im Mittelpunkt dieser legendären Veranstaltung stehen, die von Peter Auto in Zusammenarbeit mit dem ACO, zwei Partnerorganisationen der französischen Ölmarke, organisiert wird. Es wird eine "klassische" Atmosphäre sowohl auf der Rennstrecke als auch im Fahrerlager mit mehr als 8.500 Oldtimern geben, die für ein unvergessliches Event erwartet werden!

Mehr als nur eine Partnerschaft auf Kurs ...

Neben bestehenden Motorsport-Meisterschaften engagiert sich Motul sehr für historische Ereignisse, wie u.a. beim renommierten Goodwood Revival Festival, dessen Partnerschaft kürzlich unterschrieben wurde, sowie Partnerschaften mit den beiden anderen Flaggschiff-Events der internationalen klassischen Bühne: Tour Auto und Carrera Panamericana. Bei der Le Mans Classic wird Motul auf den Autos der Jahre 1966 bis 1971 präsent sei sowie der Etappe Nr. 5. Die Klassik-Range der französischen Firma wird auf Stufe Nr. 4 mit dem Jaguar E Type von Jean Pierre Lajournade sowie dem Shelby Cobra von Team CTC's Ludovic Carron auf höchstem Niveau gefahren werden.
 

 Vintage-Produkte für Oldtimer!

Le Mans Classic bietet allen Oldtimer-Besitzern die Möglichkeit, sich im Motorraddorf im Shop von Motul und Lescot fachkundige Ratschläge zu holen oder Produkte der speziell für Oldtimer konzipierten Motul Classic Line zu kaufen. Motul verfügt über eine sehr breite Palette von Produkten für Fahrzeuge unterschiedlichen Alters, für den Motor und das Getriebe. Die Motul-Einbereichs-Mineralöle SAE 30 und SAE 50 sowie die Mehrbereichsöle 15W50 und 20W50 sind vier der beliebtesten Schmierstoffe auf dem Markt und werden im Motul-Shop ebenso erhältlich sein wie Produkte der 300V-Motorsport Line, im Falle von modernisierten Motoren.

Wer in Frankreich lebt, aber nicht in der Lage sind, nach Le Mans zu reisen, wird nicht  davon ausgeschlossen, während der dreitägigen Veranstaltung mit dem Promo-Code „LMC18“ einen Rabatt von 20% auf der Website von Motul Classic zu erhalten. Die Aktion wird auch vor Ort durchgeführt.

Schließlich wird Motul zum 165. Geburtstag erstmals auch einen AHS3-Truck aus den 1940er Jahren ausstellen, der früher als Lieferwagen der französischen Marke verwendet wurde und kürzlich in der Normandie in Frankreich entdeckt wurde. Ein emotionales und authentisches Video dieses historischen Trucks wird zu diesem Anlass auf Motuls YouTube-Kanal veröffentlicht.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

© 2018 Motul

Land wechseln: