Choose a country or region to display content specific to your geographic position

Continue

Lars Hoffmann ist Caterham Champion 2019

07.10.2019

Hochspannung um den Titelgewinn bis zum Schluss

Hochspannung um den Titelgewinn bis zum Schluss

Am letzten Wochenende genügte LARS HOFFMANN im letzten Rennen der Saison in Brands Hatch der 2. Platz um mit einem einzigen Punkt Vorsprung die CATERHAM Championship in der Roadsport Klasse zu gewinnen.

Es war kein einfaches Wochenende, denn es hatten noch 3 Fahrer die Chance den Titel zu holen. Lars ist im ersten Rennen des Wochenendes sehr konservativ gefahren, um sein Auto nicht für das 2. Rennen zu beschädigen oder noch eine Penalty zu bekommen, die in dieser Rennserie sehr schnell von den Stewards verhängt wird. Er wurde mit dem 2. Platz belohnt und war somit 1 Punkt hinter dem dann führenden Andrew Murgatroyd.

Das Ende war lange offen

Im 2. Rennen am Sonntag musste dann alles passen. LARS ging mit leichter Regenabstimmung in das Rennen, da im Verlauf des Rennens Regen erwartet wurde.Mit dieser Abstimmung war er etwa 0,5 Sekunden langsamer als man hätte in der Trockenabstimmung fahren können, er vertraute aber auf Grund seiner Startposition ( 2. ) darauf sich die Konkurrenz bis zum Einsetzen des Regens hinter sich zu halten. Als dann der erwartete Regen bei Halbzeit des Rennens endlich einsetzte konnte er sich sicher und deutlich absetzen auf den Führenden auflaufen und attackieren. Da der direkte Meisterschaftskonkurrent an 4. Stelle fuhr und auf Grund seines Setup scheinbar keine Chance hatte näher zu kommen fuhr LARS die sichere Nummer, und den 2. Platz im Rennen und damit den Sieg in der Meisterschaft über die Linie.

Über Lars Hoffmann

Lars Alexander Hoffmann aus NEUWIED ist 24 Jahre alt und hat 2018 in der CATERHAM ACADEMY angefangen und sein erstes Lehrjahr im Motorsport mit einem 2. Platz abgeschlossen. Der Titel im 2. Jahr seiner Karriere, in der CATERHAM Roadsport Championship ist ein sensationeller Erfolg. 2020 startet LARS mit dann erlaubten leichten Upgrades am Fahrzeug in der von MOTUL geförderten CATERHAM 270/R Rennserie.

Über CATERHAM Motorsport 

CATERHAM Motorsport Academy ist eine Motorsport Schule, in der Fahrer seine ersten Schritte in der CATERHAM ACADEMY mit Lizenzlehrgang und ersten Rundstreckenerfahrungen sammelt. Jedes Jahr sind dann reglementierte Upgrades am Fahrzeug erlaubt und vorgeschrieben. Somit kann man mit dem gleichen Fahrzeug und einigen wenigen Hundert Euro Upgrade Kosten 4 Meisterschaften nacheinander fahren. Am Ende ist man ein absolut top ausgebildeter Rennfahrer und mit allen Wassern gewaschen. Die CATERHAM ACADEMY ist die größte Rennfahrerschule der Welt mit schon über 1.000 ausgebildeten Fahrern.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren